Freitag der 13te - News

Slasher Vol. 1: Summer Camp

Freitag der 13te

Voreiniger Zeit wurde angekündigt, dass ein Horror-Multiplayer-Spiel in der Fertigung ist, bei dem der Spieler die ikonische Hockeymaske von Jason Vorhees überstreifen kann – oder davor flüchten!

Das Spiel hat inzwischen deutlichere Züge angenommen, es hat sich jedoch auch etwas verändert. Es dreht sich jetzt nicht mehr so direkt um Jason Vorhees, jedenfalls wird sein Name nicht genannt, obwohl das Setting immer noch genauso aussieht wie Camp Crystal Lake (jedoch nicht so heißt), in dem auch die ersten und einige spätere Freitag der 13te-Filme spielen. Auf der offiziellen Internetseite wird auch kein Hehl daraus gemacht, dass es sich um das Setting der Filme handelt.

Forest Green oder Crystal Lake, Camp ist Camp
Forest Green oder Crystal Lake, Camp ist Camp

Das Game an sich soll ein assymetrischer Multiplayer für bis zu 8 Leute werden, d.h. ein Spieler übernimmt den Killer und hetzt die anderen durch Arenen, die dem Summercamp-Thema entsprechen. Was diese anderen machen, außer zu überleben, ist noch nicht bekannt, vor allem, wie es dazu kommen sollte, dass jemand beim Geschlechtsverkehr erstochen wird, wie es ein Screenshot suggeriert, ist nicht klar. Dabei handelt es sich wahrscheinlich um bloße Werbung.

Nacktkeit ging in den Freitag der 13te-Filmen selten gut aus
Nacktkeit ging in den Freitag der 13te-Filmen selten gut aus

Das Spiel soll eine Hommage an die Horrorfilme der 80er Jahre werden, und wie könnte das besser gelingen, als die Macher der alten Filme direkt mit in die Entwicklung miteinzubeziehen? Genau das ist jetzt geschehen: KaneHodder höchstpersönlich, der als Schauspieler schon mehrmals durch die Hockeymaske geschaut hat, z.B. in 'Jason Takes Manhattan', wird beim Motion Capturing dabei sein und dem Spiel seine beeindruckende Physis verleihen. Tom Savini, vielleicht am populärsten in seiner Rolle als Sex Machine in 'From Dusk Till Dawn', ist auch ein versierter Make-Up Artist, der bei so manchen klassichen Horrorfilmen (darunter auch Freitag der 13te) für die blutigen Effekte verantwortlich war. Auch er wird dem Spiel zur Seite stehen und womöglich für den richtigen Flair sorgen. Harry Manfredini, der damals für die stimmungsvolle Musik sorgte, wird diesen Part auch dieses Mal übernehmen.

Der Charme der Filme soll 1:1 ins Spiel übertragen werden
Der Charme der Filme soll 1:1 ins Spiel übertragen werden

SlasherVol. 1: Summer Camp soll noch dieses Jahr erscheinen, und zwar für die Xbox One, die PS4 und den PC.

Quelle: summercampgame.com

Neue Inhalte auf SPIELSTARTS.de

Eine Gruppe portugiesischer Entwickler haben sich ein interessantes Ziel gesetzt: Ein Spiel, das Gameplay-Elemente von The Legend of Zelda und Dark Souls verbindet. Von welchem der beiden bezieht es wohl den Schwierigkeitsgrad?

Etwas schneller als Duke Nukem damals gebraucht hat schafft es nun das lang erwartete Projekt von Fumito Ueda in die Verkaufsregale, und das rechtzeitig für das Weihnachtsgeschäft.

Ein neues Gameplay-Video vom kommenden Resident Evil zeigt uns ein bisschen neues Gameplay, eine neue Stimme und einen anderen Verfolger.

Vampyr von Dontnod Entertainment ist schon lange angekündigt, und inzwischen kann man sich ein etwas besseres Bild von dem nächsten Titel von den Machern von Life is Strange und Remember Me machen.

Diesen Artikel teilen: